Ulster Rugby Fallstudie

Ulster Rugby

Ulster Rugby revolutioniert sein Spieltagerlebnis im Stadion mit IP-Video und Digital Signage von Exterity

Ulster Rugby nimmt an der Profiliga Guinness PRO12 und dem European Rugby Champions Cup teil und ist somit eines von Irlands vier professionellen Rugby-Teams. Es repräsentiert die IRFU Ulster Branch, eine der vier Hauptzweige des IRFU, und ist für die Rugby Union in der gesamten irischen Provinz Ulster verantwortlich, die aus sechs Bezirken in Nordirland und drei in der Republik Irland besteht.

Logo
kingspan-gvs_02.jpg

Die Herausforderung

Nachdem die umfangreiche Neugestaltung des Kingspan Stadions vom Department of Culture, Arts and Leisure Northern Ireland (DCAL, Nordirische Abteilung für Kultur, Kunst und Freizeit) unterstützt wurde, hat sich durch den Bau drei neuer Tribünen die Kapazität des Heimstadions von Ulster Rugby von 11.000 auf 18.000 vergrößert. Am 22. und 26. August 2017 wird das Stadion das Halbfinale und das Finale der diesjährigen Rugby-Union-Weltmeisterschaft der Frauen ausrichten, was den Status als eines der besten Live-Rugby-Veranstaltungsorte noch einmal untermalt.

Ulster Rugby war es wichtig seinen Status als hochmodernes Stadion, das Video als wichtigen Teil der Spieltagserfahrung nutzt, zu untermauern. Deswegen wollte Ulster Rugby sein bestehendes Exterity IP-Videosystem mit integriertem Digital Signage erweitern, um seine Spieltagsberichterstattung mit Besucherinformationen und Werbeanzeigen in verschiedenen Bereichen rund um das Stadion zu kombinieren.

“Eurotek hat sich sehr darüber gefreut, Ulster Rugby mit Digital Signage im Kingspan Stadion auszustatten. Wir haben Exteritys Digital Signage Lösung ArtioSign vorgeschlagen, da wir wissen, dass es die hohen technischen Anforderungen des Kunden erfüllt. Mit dem Ergebnis sind wir äußerst zufrieden und werden auch in Zukunft Kunden die integrierte Lösung von Exterity IP Video und Digital Signage empfehlen.”

Adrian Back, Eurotek

Die Lösung

Das IP-Videosystem von Exterity wird von Systemintegrator Eurotek, Marktführer in den Bereichen Design, Lieferung, Installation und Integration von audiovisuellen Kommunikations-Systemen in Irland implementiert und ermöglicht Ulster Rugby, Live-Kamerabilder der Spiele zu verschlüsseln und intern auf 96 Bildschirmen - neben Fernsehsendern, wie zum Beispiel BBC News und BT Sport - wiederzugeben.

Adrian Back, Technischer Vertrieb und Business Development Manager bei Eurotek: „Eurotek hat sich sehr darüber gefreut, Ulster Rugby mit Digital Signage im Kingspan Stadion auszustatten. Wir haben Exteritys Digital Signage Lösung ArtioSign vorgeschlagen, da wir wissen, dass es die hohen technischen Anforderungen des Kunden erfüllt. Mit dem Ergebnis sind wir äußerst zufrieden und werden auch in Zukunft Kunden die integrierte Lösung von Exterity IP Video und Digital Signage empfehlen.“

img_9175.jpg
kingspan_pitch.jpg

„Unser bereits verwendetes IP-Videosystem von Exterity mit Digital Signage zu erweitern, war ein ganz natürlicher Schritt für uns, der es ermöglichte Videoinhalte höchster Qualität mit Werbeanzeigen unserer Sponsoren, Spielinformationen und RSS-Feeds zu verbinden. Es gefällt uns, dass wir die gesamte Lösung von einer zentralen Stelle aus verwalten und somit im Handumdrehen die richtigen Inhalte auf die richtigen Bildschirme übermitteln können. Die Drag-And-Drop-Funktion im grafischen Editor erleichtert es unserem Vertriebsteam, Signage vor jedem Spiel oder Event zu erstellen und zu aktualisieren.“

Adrian McDonagh, IT Manager bei Ulster Rugby

Das Ergebnis

Die Ergänzung von integriertem Digital Signage ermöglicht dem Ulster Rugby Club, der bereits Kunde von Exteritys IP-Videosystem ist, Liveübertragungen des Spiels in Verbindung mit bedarfsgerechten Besucherinformationen und Werbeanzeigen auf Bildschirmen im ganzen Stadion wiederzugegeben. Zusätzlich zu den Liveaufnahmen und Videoaufzeichnungen wird die integrierte Digital Signage-Lösung ArtioSign® von Exterity verwendet, um die Fans mit einzubeziehen und Umsätze im gesamten Stadion zu maximieren. Dazu zählen Bildschirme in:

  • Der Rezeption, den Logen für die Gästebetreuung von Unternehmen, den Lounge- und Barbereichen: Die integrierten Signage und IPTV-Bildschirme, die von der Vertriebsabteilung verwaltet werden, zeigen Übertragungen und Informationen vor dem Spiel, Sponsoring und Merchandise Promotionen, Ticketinformationen, geplante Veranstaltungen, Spielwiederholungen sowie Social Media Feeds über sich abwechselnde Signage Screens an.
  • Der Firmenlounge: genutzt für Meetings und Konferenzen außerhalb der Spieltage, um maßgeschneiderte Nachrichten für Geschäftskunden mit Exteritys ArtioSign Digital Signage anzuzeigen.
  • Dem Fitnessstudio: Signage-Bildschirme zeigen Informationen über Ernährung und Trainingseinheiten für die Spieler an.

Related Case Studies