Exterity gewinnt den Queen's Award for Enterprise: International Trade 2020

qa logo digital international trade 1310x2264

Edinburgh, 21. April 2020: Exterity, mit Hauptsitz in Schottland, wurde mit einem Queen's Award for Enterprise in der Kategorie International Trade 2020 geehrt. Exterity ist eine von 220 nationalen Organisationen - und eine von acht in Schottland - die mit dem angesehenen Queen's Award for Enterprise gewürdigt wurde. Heute (Dienstag, 21. April 2020) wurde bekannt gegeben, dass die prestigeträchtige Auszeichnung Exteritys Fähigkeiten würdigt, dessen globale Strategie erfolgreich umzusetzen, seinen Kunden weltweit die besten professionellen IP-Video- und Digital-Signage-Lösungen zu liefern und gleichzeitig deren operative und finanzielle Stärke zu maximieren.

Exterity ist ein auf Risikokapital gestütztes Technologieunternehmen, das 2001 gegründet wurde. Es ist ein zuverlässiger, finanziell stabiler und gewinnbringender Betrieb, der heute immer noch von den Gründungsmitgliedern geleitet wird. Exterity hat im Export über die letzten drei Jahre ein Wachstum von
85 % verzeichnet und ist auf jedem Kontinent präsent, bietet mehrsprachigen Verkauf und Support auf der ganzen Welt an.

Colin Farquhar, CEO, wird weltweit als eine führende Autorität im Bereich IP-Video anerkannt und seine Meinung und sein Input werden häufig von den Branchenmedien und der proAV-Technologiegemeinschaft eingeholt. Das Führungsteam wird von einem hochkarätigen und langjährigen Vorstand und von Investoren unterstützt und arbeitet hart daran, dass das Unternehmen mit Ehrlichkeit, Integrität und größtem Engagement für seine Mitarbeiter, Kunden und Partner geführt wird.

Als Kommentar zu der Auszeichnung sagte Farquhar:

Wir sind unsagbar stolz, den Queen's Award for Enterprise in der Kategorie International Trade 2020 zu erhalten, und es ist eine unglaubliche Errungenschaft und ein Zeugnis für unsere fortlaufenden Investitionen in Forschung und Entwicklung und die besten Führungseigenschaften, neben unserer starken Beziehung zu den Beratern und Investoren, die uns geholfen haben, unsere Vision in ein marktführendes, globales Unternehmen zu verwandeln. Seit unserer Gründung im Jahr 2001 haben wir uns immer darauf konzentriert, die besten Lösungen anzubieten, die von den besten Leuten auf den Markt gebracht werden, Verbindungen auf der ganzen Welt zu knüpfen, während wir stolz an unseren Wurzeln als ein schottisches Unternehmen festhalten.

Colin Farquhar, Exterity CEO

Der Queen's Award for Enterprise, den es seit 54 Jahren gibt, ist mittlerweile die angesehenste Geschäftsauszeichnung in Großbritannien, dessen Gewinnerunternehmen das geschätzte Emblem des Queen's Award für die nächsten fünf Jahre tragen dürfen.

Hinweis an die Redakteure: Um ein Briefing mit Exterity anzufordern, wenden Sie sich bitte an Platform Communications: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen sie Beth Clark unter +44 20 3219 5836 oder Zoe Mumba unter +44 7725 832393 an.